Ranking: Dresden, Nürnberg und Berlin sind aus Mietersicht die besten deutschen Bürostandorte

cb-ffm2.jpgDresden ist bei Büroimmobilien aus Mietersicht der Spitzenstandort unter den Großstädten in Deutschland. Die Weltkulturerbe-Stadt an der Elbe erhält Bestnoten für das gute Angebot an Büroflächen, …

architektonisch ansprechende Bürogebäude sowie die im Vergleich günstigen Nettomieten.

Auch in punkto Umweltqualität, Image und Sicherheit der Stadt sowie der Attraktivität für Fachpersonal zeigen sich Dresdener Büromieter tendenziell zufriedener als Büromieter in anderen Städten. Außerdem gehören auch Nürnberg, Berlin und Stuttgart zu den Top-Standorten in Deutschland. Während in Nürnberg und Berlin das günstige Mietniveau und das gute Image zur hohen Zufriedenheit beitragen, schätzen die Schwaben an ihrer Landeshauptstadt vor allem die gute Verkehrsanbindung sowie die Verfügbarkeit gut ausgebildeter Fachkräfte.

Banner Immosuche 250x250Bemängelt werden in Stuttgart allerdings die gefühlt hohen Mietkosten. Dafür bietet die Metropole im Südwesten aus Mietersicht noch knapp vor München die besten Businessbedingungen. München besticht im Gegenzug aber durch sein gutes Image, seine hohe Umwelt- und Lebensqualität sowie Sicherheit. Deutlich abweichende Präferenzen was Mietentscheidung und -zufriedenheit betrifft, lassen sich zwischen den erfassten Branchen identifizieren. So liegen etwa Nürnberg und Stuttgart bei den Banken und Versicherungen ganz vorne, die befragten Werbe- und PR-Agenturen fühlen sich in Stuttgart, Düsseldorf und Berlin am wohlsten.

Architektur- und Ingenieurbüros setzen im Gegensatz dazu ganz klar auf Dresden als besten Mietstandort. Zu diesen Ergebnissen kommt jetzt die aktuelle Studie der SEB Asset Management, die vom Bonner Marktforschungsunternehmen EuPD Research durchgeführt wurde. Insgesamt gaben dabei im Frühjahr 2008 mehr als 3.000 Mietentscheider von Büroimmobilien in den 20 einwohnerstärksten Städten Deutschlands ihre Stimme ab. Quelle: SEB Asset Management


www.baldur.de

1 Kommentar

  1. barcelona weekend sagt

    am 1. Juli 2011 @ 07:57

    I’m not much of a musician, but my freind got it and i looked at it. it had all of Amanda’s personal notes in the margins, which where fun to read. Some of the photographs were „R“ rated, but it was all their style.

Komentar RSS