Fertighaus-Hersteller steigern Marktanteil gegenüber konventionellem Bau

Der Bundesverband Deutscher Fertigbau e.V. teilte anlässlich einer Pressekonferenz in Köln mit, dass sich nach einem hervorragenden Jahr 2006 sich der gesamte Wohnungsbau in Deutschland in diesem Sommer 2007 in einer erwartungsgemäß weitaus schwierigeren Situation befindet. Die Meldung des Statistischen Bundesamtes über den Rückgang der Baugenehmigungszahlen in den ersten fünf Monaten 2007 um 50,4 % (im Fertigbau -47,7 %) hat deutlich gemacht, dass der Ein- und Zweifamilienhausbau nach dem Aufschwung der letzten Jahre in diesem Jahr tatsächlich einbricht. Eine belastbare Prognose bis zum Jahresende 2007 ist jedoch noch nicht zu erstellen. Jede Zahl zwischen 60.000 und 105.000 Baugenehmigungen für Ein- und Zweifamilienhäuser in 2007 (2006 waren es 133.189 Baugenehmigungen) ist möglich.

Diese Konsolidierung wird an dem Wegfall der Eigenheimzulage und einem allgemein hervorragenden Umsatzjahr 2006 festgemacht, welches nun mit einer Delle im Marktgeschehen beschlossen wird.

Der BDF blickt insgesamt positiv in die Zukunft, da man davon ausgeht, dass insbesondere das Thema Energieeinsparung der Fertighausbranche zugute kommt und die allgemeine Konjunktur in Deutschland bald wieder Bauwillige neue Häuser bestellen lässt.

Immobilien in Berlin Brandenburg und auf Gran Canaria.

-> weiter lesen


www.baldur.de

2 Kommentare

  1. Sinkende Baugenehmigungen – Wohnungsbau in 2007 bisher auf einem Tiefpunkt | Immobilienmarkt & Immobilienbewertung - Die Webressource für Immobilienprofis sagt

    am 24. September 2007 @ 17:56

    […] Als wesentliche Begründung sehen Experten den Wegfall diverser Fördermittel wie den der Eigenheimzulage, aber auch das Fehlen neuer Anreize, wie beispielsweise das Einbinden der Immobilien in die […]

  2. Wohn-Riester – ein neues Immobilienfinanzierungsmodell sorgt für Zündstoff in der Koalition | Immobilienmarkt & Immobilienwert - Die Webressource für Immobilienprofis sagt

    am 19. November 2007 @ 19:51

    […] Wegfall der Eigenheimzulage, der einer Familie mit Kind immerhin eine staatliche Immobilienförderung von 16.000 Euro […]

Komentar RSS