Wohnungsmangel: Wenn Wohnen zum Luxusgut wird

WohnungsmangelWohnen in Deutschland ist teuer geworden: Die Mieten steigen und steigen – ein Ende scheint hier nicht in Sicht. Vor einer immer größer werdenden Wohnungsnot, besonders in den Universitäts- und Großstädten, warnt nun auch der Deutsche Mieterbund. Es fehlen laut Mieterbund bereits heute fast 250 000 Mietwohnungen. Weiterlesen »

DAVE Partner wieder gemeinsam auf der EXPO 2012 vertreten

Auch im Jahr 2012 werden die DAVE Partner (Deutscher Anlage-Immobilien-Verbund) zusammen wieder auf der EXPO REAL in München vertreten sein. Am bekannten Standort in Halle C 2 Stand 512 stehen die lokalen Ansprechpartner gern für einen Gespächstermin zur Verfügung.

DER IMMO TIP vermittelt 1.000m² in Dresden an einen Elektrogroßhandel

Auf rund 1.000 m² wird ein Elektrogroßhandel auf der Zwickauer Straße in Dresden Plauen Anfang 2013 seine neue Filiale eröffnen. Bis zur geplanten Eröffnung erfolgen noch umfangreiche Baumaßnahmen am Gebäude. Die Firma DER IMMO TIP Vermittlung von Immobilien GmbH war im Allein-Auftrag für den lokalen Vermieter tätig.

Wohn- und Mietfakten 2011/12

Im Juli 2012 wurde eine interessante Infografik zum Thema „Wohn- und Mietfakten 2012“ veröffentlicht. Die Inhalte der Grafik basieren auf einer repräsentativen Einzelstudie, die von der Immowelt AG durchgeführt wurde. Dabei wurden verschiedene Aspekte rund um das Thema Wohnen und Mieten in Deutschland untersucht. Weiterlesen »

DER IMMO TIP vermietet 4.000 m² Hallenfläche in Dresden

Die Gewerbeabteilung von DER IMMO TIP, Niederlassung Dresden konnten im April 2012 weitere 4.000 m² Hallenfläche in Dresden Niedersedlitz vermieten. Der Mieter, ein weltweit agierender Stablerhersteller, hat eine Erweiterungsoption für 2.000 m².  Damit konnte das Gewerbeareal mit über 28.000 m² fast vollständig vermietet werden.

DAVE Partner (Deutscher Anlage-Immobilien-Verbund) sehen stabilen Markt in Deutschland

Am 20.04.2012 fand das 2. Jahrestreffen des Immobiliennetzwerkes DAVE (Deutscher Anlage-Immobilien-Verbund) in München statt. Alle 6 DAVE-Partner führten einen regen Austausch über die aktuelle Marktentwicklung in Deutschland. Die einheitliche Feststellung dabei war, dass das Angebot an tatsächlich vermarktungsfähigen Objekten an allen größeren Standorten derzeit weiter abnimmt, in kleineren Städten jedoch zunimmt.

Weiterlesen »

Wie man den Wert einer Immobilie ermittelt

Egal, ob man sich in der Position des Käufers oder des Verkäufers befindet, es ist unbedingt notwendig, dass der Wert der jeweiligen Immobilie korrekt ermittelt wird. Schließlich möchte man als Verkäufer nicht zu wenig für das angebotene Haus verlangen, während man als Käufer nicht unnötig viel Geld dafür ausgeben möchte. Um Probleme dieser Art in Zukunft umgehen zu können, hat man zahlreiche Möglichkeiten. Die letztendliche Wertermittlung muss jedoch von einem kompetenten Sachverständigen durchgeführt werden, der per Gesetz dazu befugt ist.

Weiterlesen »

Ein wahres Zuhause

Jeder Mensch möchte einen Ort finden, an dem er sich zu Hause fühlt. Dazu gehört nicht nur die Stadt, in der man sich wohlfühlt, sondern natürlich auch das passende Heim. Oft ist es nicht einfach eine Immobilie zu finden, die zu den eigenen Vorstellungen passt. Doch manch neues Immobilienprojekt erfüllt nahezu alle Wünsche. Doch manch neues Immobilienprojekt erfüllt nahezu alle Wünsche. Lassen Sie sich auf quadratmeter.de vom Immobilienangebot in Nürnberg inspirieren.

Weiterlesen »

Werden die Immobilienpreise 2012 weiter wachsen?

Glaubt man den Prognosen der Bausparkassen, dann werden die Immobilienpreise in 2012 weiter steigen und damit die Preiszuwächse der letzen Jahre fortgesetzt. Allein im vergangenen Jahr sind die Preise für gebrauchte Eigenheime um 3 Prozent gestiegen. Für Eigentumswohnungen betrug der Anstieg sogar 5 Prozent. Von einer Immobilienblase, die immer wieder in aller Munde ist und für Panik bei den Immobilienkäufern sorgt, ist aber bei weitem noch nicht die Rede.

Weiterlesen »

Der Wohnungsneubau an der Oberbaumbrücke in Berlin

In Berlin-Friedrichshain, genauer gesagt an der Oberbaum –City entsteht noch in diesem Jahr auf einem Grundstück von einem Hektar ein neues Wohnprojekt gebaut. Dieses ist nur 150 Meter vom Spreeufer entfernt. Im Lautizia, so wurde dieses Bauprojekt getauft, entstehen bis 2016 insgesamt 240 neue Wohnungen. Die ersten Wohneinheiten wurden bereits im Dezember vertrieben.

Weiterlesen »

Denkmalgeschütze Immobilien – historisch und wirtschaftlich

Kapitalanleger aufgepasst. Bei der Anlage in Denkmalschutz Immobilien erhalten Sie nicht nur ein Stück Kultur in Form einer sehr wertvollen Immobilie, sondern auch noch ein Objekt, das Ihnen einen einzigartigen Steuervorteil bietet. Um genau zu sein eine der wenigen Möglichkeiten Steuern zu sparen und sein Kapital sicher anzulegen.

Weiterlesen »

Haus trotz bestehendem Kredit verkaufen

Wer ein Haus mit Hilfe einer Immobilienfinanzierung gekauft hat, muss das in Anspruch genommene Darlehen meist über mehrere Jahre abbezahlen. Innerhalb eines Lebensabschnitts kann es zu beruflichen oder familiären Änderungen des Hauseigentümers kommen, so dass ein frühzeitiger Hausverkauf stattfinden muss, obwohl das Immobiliendarlehen bei der Bank noch besteht. In solchen Fällen stellt sich die Frage, ob man die komplette Tilgung des Darlehens abwarten oder das Haus vorher verkaufen sollte.

Weiterlesen »

Immobiliendarlehen mit dem Tilgungsrechner selbst optimieren

Viele Bauherren und Käufer trauen sich an einen Tilgungsrechner nicht heran. Dabei kann er ihnen helfen, die Baufinanzierung maßgeblich zu optimieren.

Weiterlesen »

Mietkauf – Wie geht das?

Der Wunsch, in den eigenen vier Wänden zu wohnen und zu leben, ist so alt, wie das Immobiliengeschäft selber. Nur leider ist der Erwerb eines Eigenheimes immer mit enormen finanziellen Belastungen verbunden, so dass nicht jeder in der Lage ist, eine Eigentumswohnung oder ein Haus zu kaufen. Viele scheitern an einer schlechten Bonität. Kann man den Kauf nicht auf dem Weg der Finanzierung über eine Bank realisieren, dann hat man mit dem Modell des Mietkaufes immerhin eine Alternative, die es einem doch noch ermöglicht, die eigenen vier Wände zu kaufen. Somit wird das für alle interessant, die entweder keinen Kredit erhalten oder aber auch einfach keinen Kredit aufnehmen möchten, um Immobilien zu erwerben.

Weiterlesen »

Mietbüros als Starthilfe für junge Unternehmen

Jeder den den mutigen Schritt in die Selbständigkeit wagt, weiß mit welchen Kosten das verbunden sein wird. Zumindest sollte es jeder, der sich selbständig machen will, wissen. Genau diese Kosten haben jedoch auch ein großes Abschreckungspotential – denn sie sind hoch. Jedes Business benötigt ein gewisses Startkapital. Durch die Einrichtung der Büroräume mit Möbeln, PC Hardware und Arbeitsmaterialien wird addiert mit den normalen Mietzahlungen, Mietcourtagen und Mietkautionen gleich einmal ein großer Anteil vom Startkapital aufgefressen.

Weiterlesen »

Forward Darlehen zur Sicherung von Zinsen

Da man im Bereich der Immobilienfinanzierung nur selten mit einem Darlehen die gesamte Finanzierung durchführen kann, benötigen die meisten Kreditnehmer nach Ablauf einer Zinsvereinbarung eine so genannte Anschlussfinanzierung. Diese ist stets mit einem Zinsrisiko verbunden, weshalb immer mehr Banken den Kunden ein Forward Darlehen anbieten.

Weiterlesen »

Was beim Kauf der bisherigen Mietwohnung zu beachten ist

Der IVD West veröffentlichte jüngst einige Ratschläge für Mieter, die vor der Entscheidung stehen, ihre bisherige Mietwohnung in ihr Eigentum umzuwandeln.

Weiterlesen »

Einliegerwohnungen haben ihre eigenen Gesetze

Nach dem Wohnungsbaugesetz versteht man unter einer Einliegerwohnung im ursprünglichen Sinn eine „zusätzliche Wohnung in einem Eigenheim“. Historisch kommt die Einliegerwohnung aus dem landwirtschaftlichen Gebrauch. Sie diente in früheren Zeiten den Landarbeiten auf Bauernhöfen, den so genannten „Einliegern“ als Bleibe und war in Deutschland nach dem 2. Weltkrieg aufgrund des akuten Wohnungsmangels bei Neubauten von Einfamilienhäusern gesetzlich vorgeschrieben.

Weiterlesen »

Drei Varianten, dem finanziellen Verlust durch Insolvenz des Bauträgers entgegen zu wirken

Nicht nur Bauherren, auch Bauträger sehen sich in den heutigen, Finanzkrisen geschüttelten Zeiten mit erheblichen Schwierigkeiten konfrontiert. Sie müssen bei der Errichtung von Häusern in erhebliche finanzielle Vorleistungen treten, bevor sie selber die ersten Rechnungen an den Bauherren stellen können.

Weiterlesen »

„The Palm Jumeirah” öffnet vor der Küste Dubais seine Pforten

Das lassen sich Promis wie Boris Becker, Sharon Stone oder Robert de Niro nicht nehmen: sie alle mchten bei der Eröffnung der künstlichen Insel „The Palm Jumeirah”, die in der Nacht zum Freitag, 21. November, vor der Küste Dubais in Betrieb genommen wird, dabei sein. Das gigantische Projekt ist das erste in einer Reihe von fünf künstlichen Inseln in Dubai, vier weitere, “The Palm Jebel Ali”, “The Palm Deira”, “The World” und “The Universe” sollen kurzfristig folgen.

Weiterlesen »